Chemie: von der Forschung in die Bildung

Ein Kombimodul von Fachwissenschaft und Fachdidaktik ermöglicht Lehramtsstudierenden im Master of Education einen Einblick in aktuelle Forschungsthemen des Instituts für anorganische Chemie. Diese Themen werden anschließend in der Kieler Forschungswerkstatt didaktisch für den Schulunterricht aufbereitet.

Die Fähigkeit, aktuelle Forschungsthemen auf ihre Schulrelevanz zu untersuchen und Schülerinnen und Schülern auf angemessenem Niveau zugänglich zu machen, kann bei der gegenwärtigen Geschwindigkeit wissenschaftlichen Fortschritts als grundlegend für die Arbeit einer Lehrkraft in den Naturwissenschaften betrachtet werden. Ein weiterer Schwerpunkt dieses Moduls ist die didaktisch sinnvolle Einbindung digitaler Medien und die Entwicklung von OER*-Materialien.

 

 

*OER steht für Open Educational Resources und bezeichnet frei zugängliche, frei weiterverbreitbare und, je nach Lizenz, frei bearbeitbare Lehr- und Lernmaterialien. An der CAU wird im Moment eine OER-Plattform entwickelt , um solche freien Bildungsmedien online zur Verfügung zu stellen und auffindbar zu machen. Die Plattform wird voraussichtlich ab viertem Quartal 2018 verfügbar sein und auch hier verlinkt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.